skip to main content

Kieferorthopäde Dres. Babendererde » Zahnspangen

Zahnspangen, Klammer und Brackets

Eine Zahnspange, umgangssprachlich auch "Zahnklammer" oder "Brackets" genannt, ist eine zahntechnische Apparatur, die die Korrektur von Kiefer- und Zahnfehlstellungen sehr bewirkt. Die kieferorthopädische Therapie bedient sich hier verschiedener Behandlungsformen und Behandlungsmittel.
Im Alter zwischen 9 und 14 Jahren wird die Behandlung mit Zahnspangen favorisiert, da hier natürliche Wachstumsschübe genutzt werden können. Die Behandlungszeit dauert zwischen 2 und 3 Jahren. In wenigen Fällen auch etwas länger. Zur förderlichen Mitarbeit des Patienten gehören das regelmäßige Einhalten von Kontrollterminen, das Befolgen der Anweisungen des Kieferorthopäden, Nachstellen einer losen Zahnspange und eine sorgfältige Mundhygiene.

Zahnspangen, gibt es in unterschiedlichsten Formen. Feste Zahnspangen, herausnehmbare Zahnspangen, linguale Zahnspangen, unsichtbare Schienen, um nur einige zu nennen. Die Vielfalt der unterschiedlichen Zahnspangen erlauben eine optimale individuelle Bestimmung für ihren Einsatz. Jede Spangenform hat die Aufgabe, die Zähne innerhalb eines möglichst kurzen Zeitraums in eine optimale Position und Lage zu versetzen. Die Wahl der richtigen Zahnspange dient auch der Aufgabe, den Lebenswert und die Lebensfreude des Patienten zu erhalten. Über die Kosten einer Kieferkorrektur und Korrektur der Zahnstellung beraten wir Sie gern ausführlich vorab. Rechtzeitig abgeschlossene Zusatzversicherungen für Zahnspangen kosten nicht viel und entlasten das private Budget.

Kieferorthopäde in Neumünster
Kieferorthopäde Neumünster Kieferorthopäde Neumünster Kieferorthopäde Neumünster